Fehlerhaftes Implantat – wer muss haften?

Ein Fernsehbericht hat in Deutschland im vergangenen Jahr besondere Aufmerksamkeit auf sich gezogen und bei vielen Zuschauern Kopfschütteln hinterlassen. Unter dem #implantfiles hat ein Zusammenschluss von Journalisten zur Sicherheit von Medizinprodukten recherchiert und im Rahmen mehrerer Dokumentationen aufgezeigt, wie „sicher“ Medizinprodukte in Europa bzw. weltweit sind. Erzählt wurden insbesondere Fälle von zerbröselnden Wirbelsäulenimplantaten aus Plastik … Weiterlesen …

Hepatitis C- Infektion – die Rechte Betroffener

Der Donauwörther Klinik-Skandal sorgt weiter für Aufregung. Ein Anästhesist in der Klinik Donauwörth soll, trotz seiner Hepatitis C- Erkrankung, als Narkosearzt bei vielen Operationen behandelt und so reihenweise Patienten angesteckt haben. Der Fall war deutschlandweit in die Schlagzeilen geraten und das Ausmaß ist derzeit noch nicht absehbar. Zuletzt berichtete die Augsburger Allgemeine*, dass mindestens 39 … Weiterlesen …

JUVE Hand­buch Wirt­schafts­kanz­lei­en 2018/19

Wir freu­en uns über die er­neu­te Auf­nah­me im JUVE Hand­buch Wirt­schafts­kanz­lei­en:   Bewertung: Die Kanzlei aus Mittelfranken zählt zahlr. inhabergeführte Unternehmen der Region zu ihren Mandanten, für die sie teilw. als ausgelagerte Rechtsabteilung fungiert. Ihr Full-Service-Ansatz schließt auch Compliance-Beratung, v.a. an der Schnittstelle zur trad. starken Steuer(straf)rechtspraxis, u. die Beratung zum Datenschutz ein. Oft empfohlen: … Weiterlesen …

Digitaler Nachlass: Anspruch der Erben auf Zugang zum Account des Verstorbenen in sozialen Netzwerken

Der Bundesgerichtshof hat sich in diesem Jahr mit der Frage beschäftigen, ob die Eltern einer verstorbenen Jugendlichen als deren Erben Anspruch auf die Zugangsdaten und den Account der Verstorbenen in sozialen Netzwerken haben. Nicht nur Jugendliche, sondern auch immer mehr Erwachsene haben mittlerweile verschiedenste Accounts in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter usw. Die Zugangsdaten wie … Weiterlesen …

Wissenstransfer im Unternehmen

Wissenstransfer im Unternehmen Kein Know-how-Verlust beim Generationswechsel 24. Oktober 2018 19:00 Uhr Feuerbachhaus, Feuerbachstraße 20a in Ansbach eine Veranstaltung der Feuerbach Akademie Ansbach e.V. mit Unterstützung der IHK Nürnberg für Mittelfranken, Geschäftsstelle Ansbach dem IMEA Institut für Mittelstand und UnternehmensEntwicklung der Hochschule Ansbach und der meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb Es ist die Zeit des Generationenwechsels … Weiterlesen …