Der Schutz Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten bei der Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung an­läss­lich Ih­res Be­suchs auf un­se­rer In­ter­net­sei­te ist uns ein wich­ti­ges An­lie­gen. Nach­fol­gend fin­den Sie In­for­ma­tio­nen, wel­che Da­ten wäh­rend Ih­res Be­suchs auf der In­ter­net­sei­te er­fasst und wie die­se ge­nutzt wer­den:

All­ge­mei­nes

Sie kön­nen die­se In­ter­net­sei­te nut­zen, oh­ne An­ga­ben zu Ih­rer Per­son zu ma­chen. Ge­spei­chert wer­den le­dig­lich Zu­griffs­da­ten oh­ne Per­so­nen­be­zug, wie der Na­me Ih­res Pro­vi­ders, die Sei­te, von der Sie kom­men, die Sei­ten, die Sie sich im Rah­men un­se­res In­ter­net­auf­trit­tes an­ge­schaut ha­ben und de­ren Ab­ruf­da­tum. Die­se Da­ten er­lau­ben kei­ner­lei Rück­schlüs­se auf Ih­re Per­son. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten wer­den nur er­ho­ben, wenn Sie uns die­se im Rah­men Ih­res Be­suchs un­se­res In­ter­net­auf­tritts frei­wil­lig mit­tei­len. Die ein­schlä­gi­gen da­ten­schutz­recht­li­chen Be­stim­mun­gen, ins­be­son­de­re die Re­ge­lun­gen des Te­le­me­di­en­ge­set­zes („TMG“) und des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes („BDSG“) wer­den von uns be­ach­tet.

Goog­le Ana­ly­tics

Die­se In­ter­net­sei­te be­nutzt Goog­le Ana­ly­tics, ei­nen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ih­rem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den und die ei­ne Ana­ly­se der Be­nut­zung der In­ter­net­sei­te durch Sie er­mög­li­chen. Die durch den Coo­kie er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen über Ih­re Be­nut­zung der In­ter­net­sei­te wer­den in der Re­gel an ei­nen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort ge­spei­chert. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ih­rem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adresse wird nicht mit an­de­ren Da­ten von Goog­le zu­sam­men­ge­führt. Wir ha­ben zu­dem auf die­ser Web­sei­te Goog­le Ana­ly­tics um den Code „an­ony­mi­zeIP“ er­wei­tert. Dies ga­ran­tiert die Mas­kie­rung Ih­rer IP-Adresse, so­dass al­le Da­ten an­onym er­ho­ben wer­den. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adresse an ei­nen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort ge­kürzt. Im Auf­trag des Be­trei­bers die­ser In­ter­net­sei­te wird Goog­le die­se In­for­ma­ti­on be­nut­zen, um Ih­re Nut­zung der In­ter­net­sei­te aus­zu­wer­ten, um Re­ports über die Internetseiten-Aktivitäten zu­sam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Internetseiten-Nutzung und der In­ter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen ge­gen­über dem Sei­ten­be­trei­ber zu er­brin­gen. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch ei­ne ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ih­rer Browser-Software ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall mög­li­cher­wei­se nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser In­ter­net­sei­te voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Er­fas­sung der durch das Coo­kie er­zeug­ten und auf Ih­re Nut­zung der In­ter­net­sei­te be­zo­ge­nen Da­ten (inkl. Ih­rer IP-Adresse) an Goog­le so­wie die Ver­ar­bei­tung die­ser Da­ten durch Goog­le ver­hin­dern, in­dem sie das un­ter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Browser-Plugin her­un­ter­la­den und in­stal­lie­ren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Ver­wen­dung von Coo­kies

Die­se In­ter­net­sei­te ver­wen­det so­ge­nann­te Coo­kies. Coo­kies sind Text­da­tei­en, wel­che auf Ih­rem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den. So­ge­nann­te Sitzungs-Cookies wer­den nach dem Ver­las­sen un­se­rer In­ter­net­sei­te wie­der ge­löscht. Die­se Sei­te ver­wen­det da­ne­ben Coo­kies, die auf Ih­rem Com­pu­ter auch nach Ver­las­sen der In­ter­net­sei­te ge­spei­chert blei­ben. Die­se dau­er­haf­ten Coo­kies er­mög­li­chen es, dass Sie bei ei­nem neu­en Be­such wie­der­erkannt wer­den. Wir ver­wen­den die Coo­kies nicht, um per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten zu er­he­ben, spei­chern oder zu nut­zen. Wün­schen Sie nicht die Nut­zung von Coo­kies, kön­nen Sie die Cookie-Funktion in Ih­ren Brow­ser­ein­stel­lun­gen ab­schal­ten.

Aus­kunfts­recht

Selbst­ver­ständ­lich ha­ben Sie das Recht, auf An­trag Aus­kunft über die von uns zu Ih­rer Per­son ge­spei­cher­ten Da­ten zu er­hal­ten. Eben­so ha­ben Sie das Recht auf Be­rich­ti­gung un­rich­ti­ger Da­ten, Sper­rung und Lö­schung. Bei Fra­gen zur Er­he­bung, Spei­che­rung und Lö­schung von et­wai­gen per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten oder bei Aus­künf­ten, für Be­rich­ti­gun­gen oder Lö­schung von Da­ten wen­den Sie sich bit­te an Herrn Rechts­an­walt Dr. Mal­te Schwert­mann, Feu­er­bach­haus, Feu­er­bach­stra­ße 20a, 91522 Ans­bach; schwertmann@​meyerhuber.​de.