Schon aufgeklärt? Bei Risiken und Nebenwirkungen…

Die medizinische Aufklärung vor ärztlichen Heileingriffen ist ein weitläufiges Thema. Deshalb widmete ihr der Gesetzgeber einen eigenen Paragraphen im Rahmen des Patientenrechtsgesetzes. Durch die Einführung der Regelungen zum Behandlungsvertrag §§ 630a bis 630h BGB, welche seit 26.02.2013 in Kraft sind, wurde auch § 630e BGB Gesetz. § 630e BGB ist mit „Aufklärungspflichten“ überschrieben und macht … Weiterlesen