Brauche ich jetzt auch eine Dashcam?

Die “Dashcam-Entscheidung” des Bundesgerichtshof stieß auf hohes öffentliches Interesse. Mit Urteil vom 15. Mai 2018 (VI ZR 233/17) wurde die permanente und anlasslose Aufzeichnung des Verkehrsgeschehens mit datenschutzrechtlichen Regelungen für nicht vereinbar erklärt, gleichzeitig jedoch die Verwertung dieser – rechtswidrig erstellten – Aufzeichnungen als Beweismittel im Unfallhaftpflichtprozess zugelassen. Sind diese Ausführungen des höchsten deutschen Zivilgerichts … Weiterlesen

Hepatitis C- Infektion – die Rechte Betroffener

Der Donauwörther Klinik-Skandal sorgt weiter für Aufregung. Ein Anästhesist in der Klinik Donauwörth soll, trotz seiner Hepatitis C- Erkrankung, als Narkosearzt bei vielen Operationen behandelt und so reihenweise Patienten angesteckt haben. Der Fall war deutschlandweit in die Schlagzeilen geraten und das Ausmaß ist derzeit noch nicht absehbar. Zuletzt berichtete die Augsburger Allgemeine*, dass mindestens 39 … Weiterlesen

Datenschutz auf europäisch: Einfach Foto hochladen – geht das noch?

Verbraucherschützer jubeln, Unternehmen reagieren verhalten – niemand kommt derzeit an ihr vorbei: seit dem 25. Mai 2018 gilt sie, die EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO. Sie soll die Rechte der europäischen Verbraucher stärken und die Unternehmen zu mehr Datensparsamkeit zwingen. Ab sofort dürfen sie beispielsweise Daten nur zu einem bestimmten Zweck abfragen, müssen Besucher einer Website über … Weiterlesen

The Le­gal 500: Deutsch­land 2018

Wir freu­en uns über die Auf­nah­me in “The Le­gal 500: Deutsch­land 2018″: „Meyerhuber Rechtsanwälte ist mit fünf Standorten im bayrischen Raum stark regional verwurzelt und berät mittelständische Unternehmen bei Fragestellungen im Handels- und Vertriebsrecht, Gesellschaftsrecht, Wettbewerbsrecht und Vergaberecht. Darüber hinaus kann man mit Expertise in der restrukturierungsbezogenen Beratung, Transaktionsbegleitung und in Steuerstrafverfahren punkten. Viel Aktivität sah … Weiterlesen

Harter Winter – Schlechte Straßen

Wie überall in Deutschland so sind auch in unserem Gebiet nach dem Winter die Straßen mit Schlaglöchern übersäht. Hierbei sind Lochtiefen von über 10 cm keine Seltenheit. Hierdurch kommt es immer wieder zu Unfällen, weil Auto- oder Radfahrer in für sie nicht sichtbare Schlaglöcher geraten. Es stellt sich selbstverständlich hiernach die Frage, wer bei einem … Weiterlesen